Zentraler Informatikdienst

Temporäres Passwort / Benutzer-Account vergessen

Falls Sie Ihre p-/s-Nummer oder Ihr Passwort vergessen, gibt es die Möglichkeit ein temporäres Passwort über die Service Seite der Universität für angewandte Kunst, entweder per E-Mail oder per SMS, anzufordern. Weiterführend zeigen wir Ihnen eine Schritt für Schritt Anleitung auf:

Hinweis: Sollten Sie keine Verbindung zu den Service-Seiten bekommen, stellen Sie sicher, dass Sie eine Verbindung zum UNI-AK Netz via VPN herstellen. Sollten Sie Ihr Passwort zurücksetzen wollen, wenden Sie sich für das dafür an die Personalabteilung (Jene Personen mit einer p-Nummer – personalabteilung@uni-ak.ac.at) bzw. an die Studienabteilung (Personen mit einer s-Nummer – studien@uni-ak.ac.at)

Achtung: Das Anfordern des Passworts per SMS über die Hanynummer ist nur möglich, wenn diese vorher über die Benutzerverwaltung gesetzt wurde!

Um das Passwort per Mail anzufordern muss die E-Mail Weiterleitung ebenfalls davor gesetzt worden sein!

Es ist nicht möglich, sich mit dem temporären Passwort auf “Online-Service für Studierende” und “Online-Service für Lehrende und MitarbeiterInnen” anzumelden und das Passwort kann darüber auch nicht zurückgesetzt bzw. geändert werden!


Sollte weder eine Handynummer noch eine Weiterleitungsadresse hinterlegt sein wenden Sie sich bitte an die Personalabteilung oder an die Studienabteilung.

Bitte öffnen Sie die Service Seite (service.uni-ak.ac.at) und klicken Sie auf “Benutzerverwaltung“.

Weiters klicken Sie nun auf “Benutzername / Passwort vergessen?

Nun haben Sie die Möglichkeit auszuwählen, ob der Benutzername und/oder das Passwort per Mail, an Ihre Universitäts-E-Mailadresse, oder per SMS, an die von Ihnen eingetragene Rufnummer, zugesendet werden soll.

WICHTIG: Das temporäre Passwort ist nur für 10 Minuten gültig und kann 3 mal angefordert werden.

Nachdem Sie das Passwort erhalten haben, müssen Sie sich in die Benutzerverwaltung einloggen und das Passwort ändern, da eine Anmeldung unter “Online-Service für Studierende” und “Online-Service für Lehrende und MitarbeiterInnen” mit dem temporären Passwort nicht möglich ist!

Loggen Sie sich bitte mit Ihrer p-/s-Nummer ein und geben Sie das temporäre Passwort ein.

Nun müssen Sie auf “Passwort” klicken.

Hier geben Sie nun das temporäre Passwort in das erste Feld ein und tragen ein von Ihnen frei gewähltes Passwort in das zweite und dritte Feld ein.

Diese Oberfläche sollte nach dem Klicken auf “Passwörter ändern” angezeigt werden:

Nachdem diese Schritte durchgeführt wurden, können Sie nun wieder alle Services (z.B. Online-Service für Studierende, Online-Service für Lehrende und MitarbeiterInnen, etc.) wie gewohnt nutzen.