Zentraler Informatikdienst

Outlook 2010 Konfiguration

In der folgenden Anleitung finden Sie die Konfiguration von Outlook 2010.

Wenn Sie Outlook das erste Mal öffnen kommt automatisch der Start-Assistent, der Ihnen bei der Konfiguration Ihres E-Mail Kontos hilft. Klicken Sie auf “Weiter >“.

Danach werden Sie gefragt ob Sie ein E-Mail Konto konfigurieren wollen, was natürlich mit “Ja” beantwortet wird. Klicken Sie auf “Weiter >“.

step_2

Auf dem nächsten Fenster ist nur ein Häkchen bei “Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren” zu setzen. Klicken Sie auf “Weiter >“.

step_3

Hier wählen Sie bitte die oberste Möglichkeit “Internet E-Mail” aus. Klicken Sie auf “Weiter >“.

step_4

Nun müssen Sie Ihre Benutzerdaten eingeben. Bitte beachten Sie, dass Sie als Student “@student.uni-ak.ac.at” eintragen mpssen und als Mitarbeiter “@uni-ak.ac.at”. Als Benutzername geben Sie Ihre p-, s-, x-, u-, m- oder b- Nummer ein und darunter Ihr Passwort.

Klicken Sie nun auf “Weitere Einstellungen“. Gehen Sie zur letzten Registerkarte “Erweitert” und setzen Sie die Dropdown-Listen auf “SSL“. Geben Sie die Portnummer 465 für den ausgehenden Server und 993 für den eingehenden Server ein.

step_7

Wählen Sie den Tab “Postausgangsserver” und aktivieren Sie die erste Option “Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung”.

Klicken Sie “OK“.

Der vorherige Dialog kann nun ebenfalls mit einem Klick auf die Schaltfläche „Weiter >“ abgeschlossen werden. Nach Schließen des Dialogs werden die Einstellungen getestet.

step_8

Klicken Sie jetzt auf “Fertig stellen” um den Assistenten zu beenden.

email-6

Nachdem Ihr E-Mail Konto auf Outlook synchronisiert wurde, klicken Sie oben links auf “Datei” und öffnen dann unter dem Punkt “Informationen” die “Kontoeinstellungen“.

Unter dem Reiter “E-Mail” doppelklicken Sie nun auf Ihre E-Mail Adresse.

Im neuen Fenster klicken Sie bitte auf “Weitere Einstellungen“. Es öffnet sich ein weiteres Fenster. Klicken Sie nun auf den Button “Gesendete Elemente” und wählen “Gesendete Elemente im folgendne Ordner auf dem Server speichern:” aus. Dann müssen Sie auf Ihre E-Mail Adresse und Posteingang klicken bis Sie den Ordner “Sent” auswählen können. Nachdem Sie das getan haben, können Sie das Menü mit einem Klick auf “OK” und dann “Weiter >” schließen.

Damit ist Ihre Kontoeinrichtung abgeschlossen.