Zentraler Informatikdienst

Netzlaufwerk verbinden Windows 7 und 10

Wichtige Informationen #

Durch eine Übersiedelung der Benutzerdaten auf eine neue Infrastruktur ist folgendes zu beachten

  • Durch eine organisatorisch nötige Trennung der Benutzer- und Homepagedaten bitten wir Sie folgenden Artikel zu beachten: Personelle Homepages
  • Datenzugriff auf die Benutzerdaten (Netzlaufwerke) ist von außerhalb der Universität nur über VPN möglich!

Netzlaufwerk verbinden Windows 7 #

  • Klicken Sie auf Start -> “Computer
start

Nun klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Netzwerk.

Aus dem Kontextmenü ist der Untermenüpunkt “Netzlaufwerk verbinden…” zu selektieren.

win7-1

Im Feld “Ordner” ist folgendes einzutragen:

  • Für Ihren persönlichen Ordner: \\userdata.uni-ak.ac.at\ad-userdata\pxxxxxxx (x steht für Ihre Nummer)
  • Für den Ordner Ihrer Abteilung: \\userdata.uni-ak.ac.at\ad-userdata\uxxxxxx (x steht für die Nummer Ihrer Abteilung)
ansicht

Klicken Sie bitte auf das Feld “Verbindung unter anderem Benutzernamen herstellen” und geben Sie dort folgendes an:

  • Benutzername: ad.uni-ak.ac.at\pxxxxxxx
  • Passwort: Ihr Uni Passwort!

Netzlaufwerk verbinden Windows 10 #

Klicken Sie auf das Explorer Symbol , dies sollte sich bei Ihnen in der Taskleiste befinden.

Danach öffnet sich der Explorer.

Sollten Sie nicht gleich in dem Reiter “Dieser PC” sondern in “Schnellzugriff” landen, klicken Sie einfach auf “Dieser PC

Danach sehen Sie in oberen Bereich des Explorers diese Ansicht.

Klicken Sie auf das Symbol “Netzlaufwerk verbinden“.

Im Feld “Ordner” ist folgendes einzutragen:

  • Für Ihren persönlichen Ordner: \\userdata.uni-ak.ac.at\ad-userdata\pxxxxxxx (x steht für Ihre Nummer)
  • Für den Ordner Ihrer Abteilung: \\userdata.uni-ak.ac.at\ad-userdata\uxxxxxx (x steht für die Nummer Ihrer Abteilung)

Klicken Sie bitte auf das Feld Verbindung unter anderem Benutzernamen herstellen und geben Sie dort folgendes an:

  • Benutzername: ad.uni-ak.ac.at\pxxxxxxx
  • Passwort: Ihr Uni Passwort!

Wenn Sie möchten, dass die Verbindung dauerhaft eingerichtet wird, setzen Sie ein Häkchen bei “Verbindung bei der Anmeldung wiederherstellen“. Klicken Sie dann auf “Fertig stellen“.

Sie werden jetzt mit dem Fileserver verbunden, und das Symbol für das Netzlaufwerk erscheint unter “Computer“. Öffnen Sie es mittels Doppelklick, um Ihre Daten zu bearbeiten.