Zentraler Informatikdienst

Netzlaufwerk verbinden Mac OSX

Netzlaufwerk verbinden Mac OSX

Datenzugriff auf die Benutzerdaten (Netzlaufwerke) ist von außerhalb der Universität nur über VPN möglich!

  • Klicken Sie hierzu in der oberen Menüleiste auf “Gehe zu” und wählen Sie den Menüpunkt “Mit Server verbinden” aus.
3neu
  • Nun öffnet sich ein Fenster, tragen Sie jetzt in der Leiste “Server-Adresse:” folgendes ein:
  • Für Ihren persönlichen Ordner: smb://userdata.uni-ak.ac.at/ad-userdata/pxxxxxxx (x steht für Ihre Nummer)
  • Für den Ordner Ihrer Abteilung: smb://userdata.uni-ak.ac.at/ad-userdata/uxxxxxx (x steht für die Nummer Ihrer Abteilung)
  • Klicken Sie jetzt auf den “+” Button und danach auf “Verbinden”.
neu5
  • Wählen Sie “Registrierter Benutzer
  • Für das Textfeld “Name”: Ihre p-Nummer mit “@ad.uni-ak.ac.at”
  • Für das Textfeld “Kennwort” : Ihr Passwort
  • Setzen Sie nun das Häkchen “Kennwort im Schlüsselbund sichern” und klicken Sie auf “Verbinden
smb-mac-auth

Sie werden jetzt mit dem Fileserver verbunden und das Symbol für das Netzlaufwerk erscheint auf Ihrem Desktop oder in einem Finder Fenster. Öffnen Sie es mittels Doppelklick, um Ihre Daten zu bearbeiten.