Zentraler Informatikdienst

Mac Mail Konfiguration

Als erstes starten Sie das Programm „Mail“.

Wenn Sie zuvor noch keinen Mail-Account angelegt haben, startet sofort der Mailassistent. Falls sich der Mailassistent nicht öffnet, wählen Sie in der Taskbar unter “Mail” die Option “Account hinzufügen …“. Klicken Sie auf “Anderer Mail-Account …“.

Jetzt startet der Mailassistent.
Auf der Willkommens-Seite geben Sie Ihren Namen ein. Darunter Ihre Universitäts E-Mail-Adresse (vorname.nachname@uni-ak.ac.at) und Ihr Passwort (Passwort von Ihrer P/S-Nummer). Klicken Sie auf “Anmelden“.

Im Anschluss erscheint folgendes Fenster mit der Meldung “Accountname/Passwort konnte nicht überprüft werden.” Tragen Sie bitte beim Benutzernamen Ihre p-Nummer ein. Der Accounttyp ist “IMAP“. Nun geben Sie die Servereinstellungen wie folgt ein:

Server für eintreffende E-Mails: imap.uni-ak.ac.at

Server für ausgehende E-Mails: smtp.uni-ak.ac.at

Bestätigen Sie die Eingabe mit einem Klick auf “Anmelden“.

Nun können Sie noch auswählen, welche Apps Sie mit dem Account verwenden möchten.

Sie können die Einstellungen außerdem folgendermaßen überprüfen. Wählen Sie in der Taskbar unter “Mail” die Option “Einstellungen …“. Wechseln Sie in den Reiter “Accounts“. Hier können die Accountinformationen und die Servereinstellungen überprüft werden.

Damit ist die Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse abgeschlossen.