Zentraler Informatikdienst

CISCO AnyConnect Client Mac

Table of Contents

Installation #

Öffnen Sie vpn.uni-ak.ac.at in Safari.

Wir bitten Sie für eine unkomplizierte und erfolgreiche Installation den Safari auf Ihren Mac zu verwenden!

Wählen Sie bei „Group“ das gewünschte Verhalten aus:

  • Uni-AK: der gesamte Datenverkehr wird über den VPN-Tunnel geführt
  • Uni-AK (Split-Tunneling): nur der Datenverkehr zur Angewandten wird über den VPN-Tunnel geführt
  • ZID_Uni-AK: VPN Zugang für ZID-Mitarbeiter

Geben Sie Ihren Accountnamen (Für Mitarbeiter: p-Nummer, Studierende: s-Matrikelnummer) und Ihre Passwort ein und klicken Sie auf „Login

Nach dem erfolgreichen Login, wird Ihr System analysiert und versucht den Client automatisch zu installieren.

In der neuesten Mac OSX Version mit aktuellem Safari ist das Java-Plug-In in Safari deaktiviert, deshalb warten Sie bitte bist der manuelle Download angeboten wird.

Falls Sie Java auf Ihrem Mac installiert haben, werden die nächsten Installationsprozesse anders (einfacher) verlaufen als hier beschrieben.

Wenn der manuelle Download erscheint, klicken Sie auf „Mac OS X 10.5+ (intel)“.
Ein DMG Image wird heruntergeladen, öffnen Sie dieses.

In dem gerade heruntergeladenen Image befindet sich die Datei „vpn.pkg“, öffnen Sie diese.

Jetzt startet die Installation, klicken Sie bitte auf „Fortfahren“ im Pop-up und noch einmal auf „Fortfahren“ im Installationsfenster.

Sie sollten sich die Lizenzbestimmungen durchlesen und Akzeptieren (Agree).

Klicken Sie jetzt auf „Installieren“.

Nach erfolgreicher Installation, klicken Sie auf „Schließen“.

Nach erfolgreicher Installation müssen Sie das Programm „Cisco AnyConnect Secure Mobility Client“ starten. Suchen Sie mit Spotlight nach „Cisco“ oder öffnen Sie das Programm im Finder (Programme – Cisco).

Verwendung #

In der Menüleiste wird ein weißes kreisförmiges Symbol angezeigt, klicken Sie auf dieses und danach auf „Connect“.

Nun öffnet sich ein kleines Fenster. Dort geben Sie „vpn.uni-ak.ac.at“ ein und klicken auf „Connect“.

Wählen Sie bei „Group“ das gewünschte Verhalten aus:

  • Uni-AK: der gesamte Datenverkehr wird über den VPN-Tunnel geführt
  • Uni-AK (Split-Tunneling): nur der Datenverkehr zur Angewandten wird über den VPN-Tunnel geführt
  • ZID_Uni-AK: VPN Zugang für ZID-Mitarbeiter

Melden Sie sich mit Ihrem Accountnamen (Für Mitarbeiter: p-Nummer, Studierende: s-Matrikelnummer) und Ihrem Passwort an.

Nach erfolgreichem Verbinden wird immer folgende Meldung angezeigt und das Symbol in der Menüleiste bekommt zusätzlich ein Schloss-Symbol.

Sie sind jetzt in dem VPN der Angewandten.

Wollen Sie die Verbindung beenden, klicken Sie auf das Symbol des Cisco AnyConnect Client.

  • Disconnect – beendet die VPN Verbindung, AnyConnect Client läuft weiter
  • Quit – beendet die VPN Verbindung und beendet den Cisco AnyConnect Client