Webmail Filter Einstellungen

image_pdf

In diesem Artikel wird Ihnen gezeigt, wie Sie individuelle Filter für Ihre @uni-ak.ac.at E-Mail Adresse anlegen können. Mithilfe dieser können bestimmte, meist auch unerwünschte, E-Mails automatisch aus dem Posteingang in einen anderen Ordner verschoben, oder in den Papierkorb gelegt werden.

Bitte rufen Sie folgende Webseite auf https://webmail.uni-ak.ac.at/ und melden Sie sich mit Ihrer p-/s-Nummer an.

webmail

Nun klicken Sie rechts oben auf das Zahnradsymbol und links in der Einstellungsliste auf Filter. Um einen neuen Filter hinzuzufügen klicken Sie auf das Plussymbol.

Sie können den Filternamen frei und individuell wählen. Nun können Sie bestimmte Filterregeln und Filteraktionen einstellen. Wenn Sie beispielsweise öfter unerwünschte E-Mails mit einem bestimmten Betreff erhalten, können Sie Schlagworte/Betreffzeilen als Filterregel eintragen. Die Filteraktionen geben Ihnen mehrere Möglichkeiten, was genau mit E-Mails, die dieser Filterregel entsprechen, passieren soll (in einen anderen Ordner kopieren/verschieben, in den Papierkorb legen, etc.). Zum Abschluss klicken Sie auf Speichern um den Filter hinzuzufügen.

spam_filter