ownCloud Dateien hochladen und teilen

image_pdf

In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie Dateien in die ownCloud hochladen und teilen können. Dies können Sie direkt über base.uni-ak.ac.at, oder über den ownCloud-Client auf Ihrem PC, Laptop, etc. durchführen.

Dateien hochladen

Schritt 1: Rufen Sie base.uni-ak.ac.at auf und loggen Sie sich mit Ihren Zugangsdaten ein.

Schritt 2: Sobald Sie eingeloggt sind, klicken Sie oben links auf „ownCloud“. Nun sollte es in etwa so aussehen:

Schritt 3: Um eine Datei auf die ownCloud hochzuladen, können Sie diese per Drag and Drop in das Fenster „hineinziehen“ oder Sie klicken auf das Plussymbol.

Schritt 4: Nun wählen Sie „Hochladen“.

Schritt 5: Nun navigieren Sie zu dem Dateipfad und wählen die Datei aus, die hochgeladen werden soll und klicken Sie abschließend auf „Öffnen“.

Schritt 6: Das Dokument sollte nun in der Liste angezeigt werden.

 

Teilen mit Universitätsmitgliedern

Es gibt zwei Arten eine Datei oder einen Ordner freizugeben. Um ein Dokument zu teilen klicken Sie auf das Teilen Symbol.

Nachdem Sie auf das Teilen Symbol geklickt haben öffnet sich Rechts eine Spalte mit weiteren Einstellungsmöglichkeiten. Unter dem Reiter „Teilen“, können Sie das Dokument/den Ordner mit einer Person oder Gruppe teilen.

Weiters haben Sie die Möglichkeit, zu bestimmen ob die Datei von der Person/Gruppe weitergeteilt und, oder bearbeitet werden kann.

 

Per Link teilen

Wenn Sie die Datei oder den Ordner mit einer Person außerhalb der Universität teilen möchten, gehen Sie wie folgt vor: Nachdem Sie auf das Teilen Symbol geklickt haben, wählen Sie „Link teilen“ aus.

Nun wird in der nächsten Zeile ein Link generiert, den Sie an die betreffende Personen weitergeben können (per E-mail beispielsweise). Diese Person hat nun uneingeschränkt Zugriff auf das Dokument.

Um die Datei zu schützen, wählen Sie „Passwortschutz“ aus und geben Sie ein gewünschtes Passwort ein. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ein „Ablaufdatum“ zu setzen, sollten Sie wünschen, dass das Dokument nur für einen bestimmten Zeitraum verfügbar ist.

So sieht die passwortgeschützte Freigabe aus, wenn man den geteilten Link aufruft:

Nach der Anmeldung kann die Datei heruntergeladen werden.