Adressbuch

image_pdf

Allgemeine Informationen

Das LDAP Adressbuch steht allen MitarbeiterInnen, unter folgenden generischen Verbindungsdaten zur Verfügung.
Spezifische Anleitungen finden Sie weiter unten in diesem Artikel.

Konfiguration in Outlook
Konfiguration in Thunderbird

Konfiguration in Outlook

Öffnen Sie Outlook und gehen Sie auf “Datei” und danach auf “Kontoeinstellungen”, “Kontoeinstellungen”

adressbuch_kontoeinstellungen

Danach öffnet sich folgendes Fenster:

adressbuch_adressbhinzu

Klicken Sie auf “Neu” und es öffnet sich ein weiteres Fenster.

adressbuch_neu

Nun einfach auf “Weiter”.

adressbuch_neu2

Nun geben Sie bitte bei
Servername: addressbook.uni-ak.ac.at”
ein, dann klicken Sie bitte auf das Kästchen “Server erfordert Anmeldung”.
Melden Sie sich mit p000xxxx@ad.uni-ak.ac.at (anstatt den “xxxx” bitte die letzten 4 Stellen Ihrer p-Nummer eintragen) und dem dazugehörigen p-Passwort an.
Wählen Sie noch “Gesicherte Kennwortauthentifizierung (SPA) erfolderlich” aus.

Danach sollte das Ganze wiefolgt aussehen:

adressbuch_ldap

Klicken Sie nun auf den Button “Weitere Einstellungen”, es öffnet sich erneut ein Fenster.

adressbuch_ldap2

Geben Sie bitte bei “Anzeigename wie er im Adressbuch erscheintaddressbook.uni-ak.ac.at ein.
Ändern Sie bei “Verbindungsdetails” den Anschluss auf “636” und wählen Sie das Kästchen “Secure Socket Layer verwenden” aus.

Klicken Sie auf die Registerkarte “Suchen”.

adressbuch_ldap3
Wählen Sie “Benutzerdefiniert” aus und kopieren folgende Angaben in das danebenliegende Eingabefeld:

OU=Kontakte,OU=4Dmanaged,OU=UNI-AK,DC=ad,DC=uni-ak,DC=ac,DC=at

Klicken Sie auf “Übernehmen” und danach auf “OK”.
Nun sollten Sie wieder dieses Fenster vor sich haben.

adressbuch_ldap

Klicken Sie erneut auf “Weiter”

adressbuch_kontoeinstellungen2

Bei diesem Fenster “Fertig stellen” auswählen

Nun sollten sie dieses Fenster sehen und somit auch Ihr adressbook@uni-ak.ac.at sehen.

adressbuch_kontoeinstellungen2

Konfiguration in Thunderbird 52.5

Öffnen Sie Thunderbird und dort das Adressbuch.
Klicken Sie auf Menü -> Einstellungen -> Verfassen -> Adressieren -> „LDAP-Verzeichnisserver“ -> Bearbeiten.
Es öffnet sich ein neues Fenster. Klicken Sie auf Hinzufügen
Tragen Sie bitte Folgende Daten ein:

Name: UNI-AK (Sie können selbst frei einen Namen für das Online-Adressbuch auswählen.)
Serveradresse: addressbook.uni-ak.ac.at
Basis-DN: OU=Kontakte,OU=4Dmanaged,OU=UNI-AK,DC=ad,DC=uni-ak,DC=ac,DC=at
Bind-DN: p000xxxx@ad.uni-ak.ac.at (Ihre P-Nummer statt den x-Zeichen einsetzen)
„Verschlüsselte Verbindung (SSL) verwenden“ Aktivieren, dadurch wird die Port-Nummer automatisch richtig auf „636“ eingestellt.

pic1

Klicken Sie nun auf „OK“.
Wenn Sie nun in der linken Spalte „UNI-AK“ ausgewählt haben und rechts oben in der Suchleiste nach einem Namen suchen, fragt Sie Thunderbird nach Ihrem P-Nummern Passwort. Geben Sie dieses ein.
Bitte aktivieren Sie „Den Passwort-Manager benutzen, um dieses Passwort zu speichern“, andernfalls werden Sie bei jeder Eingabe nach Ihrem Passwort gefragt.
Klicken Sie nun auf „OK“.

pic2

Jetzt werden Ihnen die Ergebnisse angezeigt.
Mit einem Klick auf den Kontakt werden alle Informationen zu diesem angezeigt!

pic3
Zum Seitenanfang zurückkehren

Leave A Comment?

You must be logged in to post a comment.